Antalis Corporate Responsibility

Die Unternehmensverantwortung von Antalis hat eine nachhaltige Geschäftsentwicklung zum Ziel und umfasst die vier Bereiche: Markt, Arbeitsplatz, Gemeinschaft und Umwelt. Als fünf Handlungsschwerpunkte wurden festgelegt: Beschaffung, Logistik, Energie, Geschäftsreisen und das Wertstoffmanagement.


Engagement für nachhaltige Entwicklung

Als führender internationaler Händler von Kommunikationsmedien stellen wir uns unserer ökonomischen, sozialen und ökologischen Verantwortung. Die Nachhaltigkeits-Charta spiegelt die Verpflichtung von uns, kontinuierlich die Umwelteinflüsse der Produkte und Aktivitäten zu reduzieren, das Wohlergehen unserer Mitarbeiter zu verbessern und eine verantwortungsvolle Führung unseres Unternehmens zu fördern.

Innerhalb der Antalis-Gruppe ist die Antalis Macron GmbH Ihr kompetenter Partner für Visuelle Kommunikation. Hier vereint sich ein umfassendes Produktsortiment mit der Erfahrung unserer Mitarbeiter im Digitaldruckmarkt. Basierend auf den erfolgsbewährten Strukturen von Antalis, bietet die Antalis Macron GmbH Ihnen neue Wege und Optionen, Ihr Geschäft auch international nachhaltig zu stärken. Denn als eine der wenigen Verkaufsorganisationen können wir Ihnen in Europa länderübergreifend einheitliche Produkte und Dienstleistungen anbieten.



FSC
 (Forest Stewardship Council)

Fokus auf verantwortungsvolle Waldbewirtsschaftung

FSC wurde 1993 als gemeinnützige Organisation gegründet. Als global tätiger Verein zur Förderung einer verantwortungsbewussten Waldbewirtschaftung wird der FSC von Umweltorganisationen, Unternehmen, sozial engagierten Gruppen sowie Vertretern der Wald- und Holzwirtschaft anerkannt. Die unabhängige Organisation setzt sich für global gültige Regeln ein um die ökologische wie sozial korrekte Produktion von Holz zu gewährleisten. Durch die Nutzung seines Logos schafft der FSC Anreize für innovative Forstwirtschaft. Die verschiedenen FSC-Logos geben Auskunft über die genaue Produktzusammensetzung.

Antalis Macron FSC Zetifikat herunterladen

Bitte hier klicken!

PEFC (Programm for the endorsement of forest certification)

Fokus auf verantwortungsvolle Waldbewirtsschaftung

PEFC wurde 1998 gegründet und ist ein Programm für die Anerkennung von nationalen Waldzertifizierungssystemen. Sein Ziel ist die Dokumentation und Verbesserung der nachhaltigen Waldnutzung weltweit im Hinblick auf ökonomische, ökologische sowie soziale Standards. Basis des PEFC-Systems sind die Beschlüsse, die auf den Nachfolgekonferenzen der Umweltkonferenz von Rio 1992 gefasst wurden. Durch seine regionale Ausrichtung ist das Programm kosteneffizient und somit auch für kleinere Familienforstbetriebe geeignet. Der PEFC-Council koordiniert die nationalen Waldzertifizierungsprogramme und vergibt das PEFC-Label. Das PEFC-Logo zeichnet nach den PEFC-Richtlinien zertifizierte Papiere mit einem Anteil von mindestens 70 % bis hin zu 100 % zertifiziertem Zellstoff aus.

Antalis Macron PEFC Zetifikat herunterladen

Bitte hier klicken!