Über uns

 

Hardware, Medien & Displays für die visuelle Kommunikation im Großformat

Seit über 25 Jahren Kompetenz und Know-How in allen Fragen rund um den digitalen Großformat- druck.

1996 - Macron als HP-Fachhandelspartner

Seit 1996 vertreibt die Antalis Macron GmbH als deutscher Fachhandelspartner von Hewlett Packard digitale Großformat-Drucksysteme der neuesten Generationen, z.B. Latex-Technologie, und nahezu alle Produkte für die Herstellung von Werbung im Innen- und Außenbereich. Neben dem heutigen Hauptsitz in Hamburg gibt es weitere Niederlassungen in Berlin und Frechen bei Köln, wo sich das Zentrallager der Antalis GmbH befindet.

2011 - Antalis Macron entsteht

Die Antalis Macron GmbH gehört mit ihren aktuell 40 Mitarbeitern seit 2011 zur Antalis Gruppe, symbolisiert durch das neue Doppellogo im Jahr 2013. 

Das Produktsortiment reicht von Hardware und Software bis hin zu Bedruckstoffen, RollUp Displays, Werkzeugen für optimiertes Arbeiten und technischem Service. Die technische Abteilung mit dem größten und erfahrensten Digitaldruck-Technikteam Deutschlands bietet qualifizierten Service für alle Geräte. Egal ob Drucker, Tinte, Papier, Textilien, Displayfilme, Banner, Selbstklebefolien oder mobile Werbesysteme - die LFP-Fachleute stehen jederzeit für Beratung in Hinblick auf aktuell gefragte Anwendungen bereit.

2012 - COALA, die internationale Marke!

COALA, die hauseigene Handelsmarke für LFP-Medien ist seit April 2012 in über 20 europäischen Ländern erhältlich und deckt die volle Bandbreite der Kundenwünsche optimal ab. Bei der Entwicklung neuer Produkte legt das Unternehmen großen Wert auf bestmögliche Kompatibilität mit den neuesten Drucksystemen, denn der Kunde steht mit seinen Wünschen bei Antalis Macron an erster Stelle.

2015 - Integration in die Antalis GmbH

Zum 01. Mai 2015 wird der Geschäftsbereich VisualCom (Medien, Tinten, Displays & Tools) vollständig in die Antalis GmbH integriert. Damit schafft der Konzern neue, weitreichende Möglichkeiten, die Papier- und Visual Communication–Kompetenz zum Wohle der Kunden zusammenzuführen.

Mit dieser Integration geht auch die Umstellung auf SAP einher. Der Bereich Maschinenhandel sowie der Kundendienst für die Hardware firmieren weiterhin unter Antalis Macron GmbH, als Spezialisten für LFP-Hardware und Service.